Julia Schütt

Associate

Julia Schütt ist mit Themen des Umwelt- und Planungsrechts, insbesondere des Bau- und Immissionsschutzrechts sowie naturschutzrechtlichen Fragestellungen befasst.

Neben ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin bei HSA Rechtsanwälte arbeitet Frau Schütt an ihrem rechtshistorischen Promotionsvorhaben im Bereich des Kolonialrechts.

Vita

Julia Schütt studierte Rechtswissenschaft an der Universität Regensburg mit Schwerpunkt auf dem Europäischen und Internationalen Recht unter Absolvierung der fremdsprachlichen Zusatzausbildung Englisch für Juristen. Sie legte ihr erstes Staatsexamen 2018 ab und absolvierte von 2018 bis 2020 ihr Referendariat am Landgericht Regensburg. Im Anschluss arbeitete Frau Schütt als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Regensburg. Seit 2021 ist Frau Schütt bei HSA Rechtsanwälte tätig. Nach ihrem Einstieg als wissenschaftliche Mitarbeiterin ist Frau Schütt seit 2022 als Anwältin zugelassen. Julia Schütt spricht deutsch, englisch und französisch.

Kontakt

Julia Schütt
schuett@hsa-partner.de

Assistenz

Mandy Schulzke
schulzke@hsa-partner.de